Entdecken Sie bei der Generali Deutschland AG neue Perspektiven als

135/2018 Syndikus-Rechtsanwalt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht, befristet
(Köln)

The Organization

Your Task

Für die Abteilung General Counsel, Gruppe Wirtschaftsrecht, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Syndikus-Rechtsanwalt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht, befristet bis 31.12.2020.

  • Sie übernehmen die rechtliche Konzeption der Neuorganisation der internen Dienstleistungsverträge innerhalb der Generali Deutschland Gruppe, insbesondere die Beachtung aufsichtsrechtlicher Vorgaben und Abstimmung mit den beteiligten Bereichen. Im Weiteren begleiten Sie die Umsetzung der Erneuerung der bestehenden internen Dienstleistungsverträge sowie die Anpassung und den Abschluss neuer oder geänderter interner Dienstleistungsverträge an die Änderungen der Konzernstrukturen.
  • Darüber hinaus agieren Sie als kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) bei der Beratung der Konzerngesellschaften bei allen Fragestellungen aus den Bereichen des Zivil- und Wirtschaftsrechts, insbesondere des IT-, Wettbewerbs- und Urheberrechts sowie verwandter Rechtsbereiche
  • Sie übernehmen die rechtliche Gestaltung und Verhandlung interessanter Projekte und Aufgaben in Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Fachabteilungen in der deutschen und der internationalen Gruppe
  • Sie sind für die Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen und Bearbeitung wirtschaftsrechtlicher Themen von konzernweiter Relevanz verantwortlich, u.a. der Beratung des nationalen und internationalen Einkaufs

Your Profile

  • Sie haben beide juristische Examina mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen
  • Sie zeichnen sich idealerweise durch erste Berufserfahrung in o.g. Themen aus
  • Sie überzeugen durch unternehmerisches Denken und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
  • Sie haben Erfahrung in der Projektarbeit, idealerweise Leitungserfahrung
  • Sie verfügen über hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Sie sind engagiert, flexibel und teamfähig
  • Sie zeichnen sich durch selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise und ausgeprägtes analytisches Verständnis aus
  • Sie haben DV-Anwendungskenntnisse (MS-Office)
  • Sie überzeugen durch verhandlungssichere Kenntnis der englischen Sprache
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Gerne beantwortet Ihnen HR Services weitergehende Fragen zum generellen Ablauf des internen Bewerbungsverfahrens unter der Rufnummer 0221/1636-56657.

For more information Karriereblog.

generali.de/karriere