Entdecken Sie neue Perspektiven bei CosmosDirekt. Wir suchen einen

23/2019 Manager (m/w/d) Kunden-Interaktionskanäle
(Saarbrücken)

The Organization

Your Task

Unser Bereich "Operative Steuerung" sorgt für die kontinuierliche Sicherstellung und die stetige Steigerung der vertrieblich- und serviceorientierten Performance der operativen, im direkten Kundenkontakt stehenden Bereiche von CosmosDirekt. Ziel dabei ist es, diese - ausgehend von der Rolle von CosmosDirekt als Direktmarke der Generali Deutschland - entlang der strategischen Unternehmensziele auszurichten und zu steuern.
Als Teil unseres operativen Steuerungsteams üben Sie hierbei eine Governance-, Betreuungs- und Optimierungsfunktion für unsere Kundeninteraktionskanäle im Omnikanal-Umfeld aus.

Davon ausgehend, gehören folgende spannende und zugleich anspruchsvolle Aufgaben zu Ihrem Tätigkeitsbereich:

  • fachliche Administration und Weiterentwicklung der Omnikanal-Plattform und der Kundeninteraktionskanäle entsprechend den übergreifenden Steuerungsvorhaben (inkl. Konfiguration und Parametrisierung)
  • Initiierung und Umsetzungskoordination von Maßnahmen zur Optimierung unserer Interaktionen mit dem Kunden über alle relevanten Ein- und Ausgangskanäle, gesteuert über eine übergreifende Omnikanal-Plattform
  • Design, Governance und Optimierung von Fachprozessen zur Bearbeitung von Kundenwünschen innerhalb und über die im Omnikanal-Umfeld relevanten Kundeninteraktions-Kanäle
  • Fachsystemverantwortung für die relevanten Systeme im Omnikanal-Umfeld. Diese beinhaltet u.a. auch die Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zwischen der Unternehmens-IT und den operativen Fachbereichen sowie zu externen Dienstleistern (fachlich mit technischer Anschlusskompetenz)
  • Durchführung von qualitativen und quantitativen Analysen mit Bezug zu den relevanten Kundeninteraktionskanälen und entsprechende Consultingfunktion für die anderen steuernden Unternehmensfunktionen sowie am direkten Kundenkontakt beteiligten Bereiche

Your Profile

Basis Ihrer Qualifikation als "Manager (m/w/d) Kunden-Interaktionskänäle" bildet Ihre mehrjährige Berufstätigkeit in dem Bereich Projekt- und Prozessmanagement von Kundeninteraktions- und Kommunikationsprozessen oder eine akademische Ausbildung im Bereich Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Prozessmanagement/Organisationslehre), Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik. Ihre Prozess-Affinität und Ihr sehr hohes Maß an Kundenorientierung zu internen und externen Kunden konnten Sie in Ihrer mehrjährigen Tätigkeit im Vertriebs- und Servicemanagement, vorzugsweise in der Finanzdienstleistungsbranche, bereits unter Beweis stellen.

Sie besitzen gleichzeitig sehr gute Kenntnisse über die internen Prozesse innerhalb der Kundeninteraktionskanäle im Omnikanal-Ansatz. Ihr fundiertes Methodenwissen zum Design, zur Analyse und zur Weiterentwicklung von Prozessen können Sie nachweisen. Außerdem können Sie durch ihr IT-technisches Verständnis fachliche Fragestellungen und Sachverhalte auf relevante Fachsysteme beziehen. Ein geübter Umgang mit MS-Office-Tools ist für Sie selbstverständlich.

Sie überzeugen durch einen selbstständigen, strukturierten und systematischen Arbeitsstil und können auch komplexe Sachverhalte schnell verarbeiten. Als Teamplayer mit hoher sozialer Kompetenz erledigen Sie Aufgaben gerne gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen und beziehen Aspekte von Stakeholdern proaktiv in Ihre Überlegungen ein. Ihr eigener Antrieb ist es, Prozesse im Omnikanal-Umfeld so zu gestalten und umzusetzen, dass die Anliegen unserer Kunden bestmöglich und effizient serviciert werden können.

Ihre Qualifizierung ist uns wichtig! Deshalb setzen wir gerne auf Ihren bisherigen Fähigkeiten auf und vermitteln Ihnen das notwendige inhaltliche Tiefenwissen in der Einarbeitung.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen, wenn wir Ihr Interesse an diesen spannenden und zugleich herausfordernden Aufgaben geweckt haben.

 

 

Gerne beantwortet Ihnen HR Services weitergehende Fragen zum generellen Ablauf des internen Bewerbungsverfahrens unter der Rufnummer 0221/1636-56650. Bei fachlichen Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Claudia Menge unter der Telefonnummer 0681/966-6745 wenden.

For more information Karriereblog.

generali.de/karriere