Entdecken Sie bei der Generali Deutschland AG neue Perspektiven als

Gruppenleiter (m/w/d) Financial Audit
(Köln, München)

The Organization

Your Task

Zur Verstärkung unserer Konzernrevision / Abteilung Internal Audit an den Standorten Köln oder München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Gruppenleiter (m/w/d) Revision / Internal Audit für die Gruppe Financial Audit.

  • Sie sind verantwortlich für die disziplinarische und fachliche Führung der Gruppe Financial Audit
  • Sie planen, koordinieren und führen risiko- sowie prozessorientierte Prüfungen durch; insbesondere in den nicht versicherungstechnischen- und Support-Prozessen
  • Sie sind zuständig für die nationale und internationale Unterstützung des Managements bei der Umsetzung der Geschäftsstrategie sowie Übernahme und Verantwortung von Sonderaufgaben (auch länderübergreifend)
  • Sie bewerten die Angemessenheit und Wirksamkeit des internen Kontrollsystems sowie der Steuerungsinstrumente in den Geschäftsprozessen
  • Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) für verschiedene Konzernunternehmen, Themenvertretung auch gegenüber der italienischen Gruppenrevision und führen die Berichterstattung eigenverantwortlich an die Stakeholder durch
  • Sie sind zuständig für die nachhaltige Schaffung von Mehrwert und Initiierung von Veränderungen sowie die Führung und Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter
  • Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der Schnittstelle zum GHO Italien
  • Ihre Tätigkeitsgebiete umfassen im Wesentlichen die Bereiche: Controlling, Rechnungswesen und Bilanzierung, Risikomanagement, Solvency II, externe Berichtspflichten (z.B. Außenhandel: AWG/AWV), , Overhead Funktion (teilweise), Asset-Management, Real Estate und Beteiligungsmanagement

Your Profile

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder volkswirtschaftliches Hochschulstudium, möglichst mit einem versicherungswirtschaftlichen Hintergrund und mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Auditbereich eines Versicherungskonzerns, einer Wirtschaftsgesellschaft oder einer Unternehmensberatung und idealerweise über eine  revisionsspezifische Zusatzqualifikation (CIA oder Wirtschaftsprüferexamen)
  • Sie haben bereits spezifisch vertiefte Kenntnisse und erfolgreiche Praxiserfahrung sammeln und nachweislich anwenden können
  • Sie können idealerweise auf erste Führungserfahrungen oder Vergleichbares sowie  eine nachhaltige Zusammenarbeit mit dem Top-Management zurückblicken
  • Sie überzeugen durch unternehmerisches Denken und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten (Generalist)
  • Sie haben Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten
  • Sie verfügen über hohe Sozialkompetenz, Kundenorientierung und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Sie sind engagiert, flexibel, teamfähig, mobil und haben bestenfalls schon Berufserfahrung außerhalb Deutschlands
  • Sie sind in der Lage Leistungsorientierung, Gestaltungswille und Veränderungen proaktiv, auch unter schwierigen Rahmenbedingungen voranzutreiben
  • Sie verfügen über eine selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise, ausgeprägtes analytisches Verständnis und ein überzeugendes Auftreten
  • Sie überzeugen durch DV-Anwendungskenntnisse (MS-Office-Anwendungen)
  • Sie können komplexe Zusammenhänge schnell erfassen, auf das Wesentliche reduzieren, Ergebnisse logisch interpretieren, verständlich aufbereiten sowie empfängerorientiert wiedergeben
  • Sie zeigen Bereitschaft entsprechend der Geschäftsentwicklung und aktueller Erfordernisse auch in anderen Themengebieten eigeninitiativ tätig zu werden
  • Sie beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher in Wort und Schrift
 

Wenn Sie Freude daran haben, Teil eines erfahrenen und sehr erfolgreichen Teams zu werden, bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen eines großen Konzerns. Ein regelmäßiges fachliches Weiterentwicklungsangebot, leistungsgerechte Vergütung gehören genauso zu unserem Angebot, wie umfangreiche Sozialleistungen, state-of-the-art Gesundheitsleistungen oder eine erstklassige betriebliche Altersversorgung.

Sie suchen ein Unternehmen, das sich um die Zukunft seiner Kunden und Mitarbeiter kümmert? Einen Arbeitgeber, der Vielfalt, kontinuierliches Lernen und ein offenes Miteinander fördert? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Gerne beantwortet Ihnen HR Services weitergehende Fragen zum generellen Ablauf des Bewerbungsverfahrens unter der Rufnummer 0221/1636-56650.

For more information Karriereblog.

generali.de/karriere