Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Direct Systems einen

Referent (m/w/d) IT-Prozessmanagement & IT-Compliance mit Remote-Option
(Saarbrücken, nationwide)

The Organization

Your Task

Als IT-Betrieb von CosmosDirekt haben wir das Ziel, einen reibungslosen, serviceorientierten und hochverfügbaren IT-Betrieb zur Verfügung zu stellen. Als Prozessmanager (m/w/d) sorgen Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen maßgeblich für die Stabilität und die Weiterentwicklung im Aufgabenfeld Prozessmanagement & IT-Compliance von CosmosDirekt als digitalem Direktversicherer.
Folgende spannende und zugleich anspruchsvolle Aufgaben gehören zu Ihrem Tätigkeitsbereich:

  • Sie sind für die Gestaltung und Optimierung der Prozess-Governance in der CosmosDirekt IT verantwortlich.
  • Im Rahmen der agilen Transformation sorgen Sie für eine ausgewogene Balance zwischen einer schlanken, zentralen Governance und Stärkung der Selbstverantwortung in den agilen und sonstigen IT-Teams.
  • Sie agieren Prozessfeld-übergreifend und stimmen sich eigenverantwortlich mit den Prozessverantwortlichen und Product Ownern in den Bereichen der IT der CosmosDirekt sowie der Generali Deutschland AG ab.
  • Sie fördern selbstständig die Wissensverbreiterung im Arbeitsgebiet durch regelmäßigen Austausch mit Stakeholdern, z. B. durch Schulungen oder in Communities of Practice
  • Sie planen und begleiten interne und externe Prüfungs- und Audit-Initiativen in der IT wie z.B. FARG, ISAE, Revisionsprüfungen und unterstützen bei Aktivitäten zur Optimierung von Kontrolllücken
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) und Berater (m/w/d) für Ihre Stakeholder, zu denen IT Bereiche, agile Teams, Projekte, Prozessmanager der IT-Bereiche von CosmosDirekt und der Generali Deutschland AG, Revision, Compliance sowie externe Wirtschaftsprüfer gehören

Your Profile

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder verwandte Bereiche oder eine adäquate Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Prozessmanagement und -Beratung
  • Sie bringen gute Kenntnisse der gängigen Standards, regulatorischen Vorgaben im Bereich IT-Compliance mit
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen in der Anwendung der Methodenbaukästen der Anwendungsentwicklung (SEM/AGSM/AGSMagile) und des Anwendungsbetriebs (ITIL)
  • Sie arbeiten gerne im Team, überzeugen mit Ihrer analytischen und konzeptionellen Arbeitsweise und haben sehr gute kommunikative Fähigkeiten. 
  • Sie sind souverän im Auftreten und verfügen über Verhandlungsgeschick und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation und Verantwortungsbereitschaft
  • Sie gehen gerne aktiv auf Ihre Stakeholder zu, klären deren Bedürfnisse und holen sich regelmäßig Feedback ein
  • Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrif
 

Unsere Benefits

  • Spannende Aufgaben in einem offenen, kollegialen und agilen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen eines führenden deutschen Konzernunternehmens
  • Moderner Arbeitsplatz mit Remote-Option
  • Fundierte Einarbeitung, gute Entwicklungsperspektiven und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheits- und Sportangebote (z.B. hauseigenes Fitnessstudio)
  • Eltern-Kind-Büro

 

Sollten Sie Fragen zur Bewerbung haben, wenden Sie sich gerne an HR Services unter folgender Rufnummer: 0221/1636-56650. Bei fachlichen Rückfragen zu unserer Ausschreibung steht Ihnen Frau Claudia Menge unter der Telefonnummer 0681/966-6745 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

For more information Karriereblog.

generali.de/karriere