Entdecken Sie bei der Generali Deutschland AG neue Perspektiven als

168/2019 Aktuar – Actuarial Function P&C (m/w/d)
(Köln)

The Organization

Your Task

Für unsere Abteilung Actuarial Function suchen wir am Standort Köln Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Aktuar – Actuarial Function P&C (m/w/d).

  • Sie ermitteln und analysieren die versicherungstechnischen Rückstellungen gemäß Solvency II für die Schaden- und Unfallversicherungsunternehmen der deutschen Gruppe mit Hilfe von aktuariellen Verfahren
  • Sie entwickeln die aktuariellen Bewertungsverfahren stetig weiter und verbessern die Leis-tungsfähigkeit des Berechnungsmodells unter Zugrundelegung neuer Erkenntnisse zur Da-tenanalyse
  • Sie wirken aktiv im aktuariellen P&C Workstream im IFRS 17-Projekt mit
  • Sie analysieren sowohl die Produkt- als auch die Rückversicherungspolitik der Schaden- und Unfallversicherungsunternehmen der deutschen Gruppe und beurteilen diese
  • Sie bereiten Berichte sowie Ad-hoc-Analysen zur Versicherungstechnik vor und unterstützen den Vorstand bei der wertorientierten Unternehmenssteuerung
  • Sie erstellen die jährlichen Berichte der Versicherungsmathematischen Funktion und berichten an den lokalen Vorstand und die internationale Gruppe
  • Sie wachsen mit Ihren Aufgaben und entwickeln sich kontinuierlich weiter.

Your Profile

  • Sie haben ein Studium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik, Informatik oder Wirt-schaftsinformatik mit mathematischem Schwerpunkt  (idealerweise mit Versicherungsbezug) mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen
  • Sie verfügen idealerweise über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im quantitativen Be-reich (z.B. Reservierung, Controlling, Produktentwicklung,…) eine Versicherungs- oder Rück-versicherungsunternehmens
  • Sie besitzen vertiefte Kenntnisse der Statistik und Stochastik und haben Freude in der An-wendung statistischer Verfahren
  • Sie befinden sich in der Ausbildung zum Aktuar DAV oder sind bereit diese zu absolvieren
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen mit statistischer Software und/oder Datenbanken gesammelt
  • Sie verstehen sich als Übersetzer von komplexen Sachverhalten und überzeugen durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Sie verfügen über analytisches Denken, eine strukturierte Vorgehensweise und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Motivation und Selbständigkeit sowie durch Be-lastbarkeit und Teamfähigkeit aus
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift
  • Sie sind zeitlich flexibel und bereit zu Reisetätigkeit
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Gerne beantwortet Ihnen das HR Services weitergehende Fragen zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens unter der Rufnummer 0221/1636-56650.

For more information Karriereblog.

generali.de/karriere