Entdecken Sie bei der Generali Deutschland AG neue Perspektiven als

Referendar (m/w/d) in der Anwalts- und Wahlstation
(München)

Das Unternehmen

Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Lifetime Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an.
Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen und smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen.
Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihre Aufgabe

Wir suchen laufend engagierte Referendare (m/w/d) für die Anwalts- oder Wahlstation für die Abteilung General Counsel an dem Standort München.

In der Rechtsabteilung der Generali Deutschland AG bietet sich ein breites und interessantes Aufgabenspektrum, so dass Sie abhängig von Ihren Interessen und Ausbildungsschwerpunkten sowohl im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, im Arbeitsrecht, im Medizin-/Krankenversicherungsrecht, im Wettbewerbs-, EDV- und Kartellrecht als auch im  allgemeinem Versicherungs- und Versicherungsaufsichtsrecht oder im allgemeinen Zivilrecht arbeiten können. Dabei sollen Sie im Laufe Ihrer Tätigkeit bei uns eigenständig Aufgaben wahrnehmen und so die Chance haben, die Arbeit eines Unternehmensjuristen hautnah kennen zu lernen.

Ihr Profil

  • Sie haben das erste juristische Staatsexamen (oder zumindest den staatlichen Teil des Examens) bereits erfolgreich absolviert, schreiben eine Doktorarbeit oder haben schon mit dem Referendariat begonnen
  • Ihre hervorragenden juristischen Fähigkeiten weisen Sie durch ein überdurchschnittliches erstes Staatsexamen nach
  • Sie sind engagiert und interessiert, sich auch fremde Materien in kurzer Zeit zu erschließen
     
 

Sie suchen ein Unternehmen, das sich um die Zukunft seiner Kunden und Mitarbeiter kümmert? Einen Arbeitgeber, der Vielfalt, kontinuierliches Lernen und ein offenes Miteinander fördert? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Gerne beantwortet Ihnen HR Services weitergehende Fragen zum generellen Ablauf des internen Bewerbungsverfahrens unter der Rufnummer 0221/1636-56650.

Mehr Infos im Karriereblog.

generali.de/karriere